Ferdinand Helmut Geier

kommt ursprünglich aus Augsburg und wurde dort und in Stuttgart (John-Cranko-Akademie) zum klassischen Bühnentänzer ausgebildet. Während seiner aktiven Tänzer-Laufbahn mit Engagements in Dresden, Magdeburg, Halle und Berlin praktizierte er bereits Pilates nach Polstar.

Seit 2008 lebt Ferdinand in Berlin. Hier bekam die Pilates-Methode nochmal einen besonderen Stellenwert für ihn während seiner Transitions-Phase vom Tänzer zum Therapeuten (Masseur/med. Bademeister, Physiotherapeut).

Pilates hilft ihm, nach seiner Tänzerlaufbahn, den Körper zu kräftigen und Schmerzen vorzubeugen. Auch für seine Arbeit als Therapeut empfindet er die Pilates-Methode als Bereicherung.

Ferdinand ist seit März 2018 Basi-Matten zertifiziert.

Er wird ab Mai 2018 unser Team bereichern. Informationen werden dazu bald auf diese Webseite gestellt.