MoDiMiDoFrSaSo
8:45
9:00
10:00
10:15
11:15
11:30
12:45
14:15
15:30
16:30
16:45
17:15
17:30
17:45
18:00
18:15
18:30
18:45
19:00
19:10
19:15
19:45
20:15

Einsteiger

 

Pilates Mattenkurs für totale Anfänger

Pilates 1

 

Mattenklasse mit Kleingeräten für Praktizierende mit etwas Pilates- oder Bewegungserfahrung

Pilates 2

 

Mattenklasse mit Kleingerätenfür fortgeschrittene Teilnehmer, mit Vorkenntnissen der Pilates Prinzipien und einem höheren Niveau von Kraft, Beweglichkeit und Koordination.

Pilates 3

 

Mattenklasse mit Kleingeräten für fortgeschrittene Teilnehmer, mit Kenntnissen der Pilates Prinzipien und einem hohen Niveau von Kraft, Beweglichkeit und Koordination.

 

Pilates Gold

 

In diesem Kurs berücksichtigen wir Thematiken, die mit dem Altern auftreten können, wie. z.B. Arthrose, Osteoporose, künstliches Hüftgelenk, Bandscheibenvorfälle oder andere degenerative Erscheinungen. Der Kurs eignet sich für Pilates Einsteiger über 55/60 Jahre, und auch für diejenigen, die das Gefühl haben, besonders achtsam sein zu müssen. Es werden Pilates Inhalte vermittelt, die die Gelenke nicht gefährden und das Niveau wird genau an die Teilnehmer angepasst. Pilates ohne Stress sozusagen.

Faszien Pilates

 

Faszien sind Bindegewebsbahnen, die unseren gesamten Körper durchziehen und jeden Muskel, jeden Knochen und jedes Organ umhüllen und miteinander verbinden. Faszien wollen gefordert werden, da sie sonst verkleben, verfilzen und verhärten und so zu reduzierter Beweglichkeit oder Schmerzen führen können. Das Faszien Pilates Training verbindet die klassischen Pilates Übungen mit unterschiedlichen Trainingsimpulsen der Faszien-Fitness Prinzipien nach Dr. Robert Schleip. Dies kann zum Beispiel durch elastisches Federn, Katapultieren, Ausrollen oder Erspüren geschehen.

Dieser Kurs ist offen für alle Level

 

Springs

 

Das Springboard ist eine perfekte Balance zwischen der Pilates Bodenarbeit und dem Reformer. Wir arbeiten mit und gegen den Widerstand von Sprungfedern, die an dem Springboard befestigt sind. Übungen können sitzend, stehend, kniend und liegend mit Widerstands- und Unterstützungstraining durchgeführt werden, um die Kernkraft, Koordination, Balance und Beweglichkeit aufzubauen.

Wir bieten Kurse für kleine Gruppen mit bis zu 6 Teilnehmern an.

 

Reformer

 

Der Pilates Reformer besteht aus einer Plattform (das „Bett“ oder der „Schlitten“), die auf einer Schiene angebracht ist, bzw. über sie gleitet. Diese Plattform ist mit dem Rahmen des Geräts über 5 Sprungfedern verbunden und kann vor und zurück bewegt werden. Auf dieser Plattform kann man liegend, sitzend, kniend, und sogar stehend Pilates-Übungen durchführen und somit auf vielfältige Art seine Rumpfmuskulatur stärken, den Rumpf stabilisieren und die Gelenke mobilisieren. Anders als im Mattentraining arbeiten wir immer mit einem Widerstand, mal stärker, mal geringer, je nachdem ob der Fokus der Übung Kraftaufbau, Mobilisation oder Stabilisation ist.

Wir bieten Kurse für kleine Gruppen mit bis zu 4 Teilnehmern an.

______________________________________________________________________________________
Anmeldung erforderlich. Jeder Kurs dauert 60 Minuten. Wir hoffen Sie verstehen, dass wir den Kurs absagen müssen wenn wir weniger als drei angemeldete Teilnehmer haben.
Hier ist der aktuelle komplette Kursplan zum Herunterladen und Drucken: Kursplan2018_Juli